Rice for Street Kids, Sierra Leone


Rice for Street Kids, Sierra Leone

Kids in Sierra Leone

Kids at "Action for Street Kids" in Sierra Leone


Rice for Streed Kids, Sierra Leone
Reis für Straßenkinder, Sierra Leone

 

3.200 kg Reis für Straßenkinder in Sierra Leone

 

Was & Warum:

Dave, der mit seiner Frau Gloria bereits einige Projekte für Human Cooperations umgesetzt hat, hat Anfang 2014 einige Monate in Sierra Leone verbracht um ehrenamtlich für den Verein „Action for Streetkids“ (ASK) zu arbeiten. ASK übernimmt die Schulgebühren, etwaige Ausrüstungsgegenstände sowie Schulmaterialien und Nahrungsmittel, soweit die finanziellen Mittel hierfür bereitstehen. Die unterstützten Kinder und Jugendlichen haben vorher alle auf der Straße gelebt, gehen aber mittlerweile alle in die Schule und haben ein Dach über dem Kopf. Das Projekt ASK kümmert sich um bis zu 20 Jugendliche und weitere 14 Jugendliche wohnen bei Pflegeeltern. Der nun für die Kids zur Verfügung gestellte Reis deckt den Bedarf für die nächsten Monate ab.

 

Wie & Wann:

Da ASK die finanziellen Mittel für die Finanzierung der Nahrungsmittel nicht mehr aufbringen konnte, hat uns Dave Anfang 2014 kontaktiert, ob wir die Kosten hierfür übernehmen könnten. Nach Genehmigung seitens Human Cooperations hat Dave den Reis Ende März 2014 direkt vor Ort gekauft und an die Jugendlichen übergeben.

 

 

Wie viel kostet es?

 

Reis (50kg)
 150.000 SSL
64 Stück 9.600.000 SLL download account


  9.600.000 SSL
 (1.623,49 EUR)

 

School Kids Sierra Leone      School Kids Sierra Leone       School Kids Sierra Leone

 

Gloria in Sierra Leone

 

Distribution of rice bags in Sierra Leone       Kidc receiving rice bags       Dave in Sierra Leone

 

Rice distribution in Sierra Leone

 

Dieses Projekt wurde von unserem Partner Lions Club unterstützt!

  top of page  

Projektkosten: 9.600.000 SLL = 1.623,49 EURO

Status: abgeschlossen - mit freundlicher Unterstützung von Gloria und Dave

Projektpartner: Action for Street Kids  http://www.action4streetkids.org.uk/